17.04.2012

Knusper-Krokant



Ein Rezept von Daniela, einer lieben Freundin
  1. 75 g Haselnüsse, 75 g Mandeln, 50 g Sonnenblumenkerne, 50 g Kürbiskerne und 50 g Kokosflocken oder Kokoschips grob zerkleinern, insgesamt 300 g. Für Mandelkrokant nur Mandeln verwenden. Regelmäßige kleine Krokantstücke gibt es, wenn die Zutaten der Reihe nach in den Mixtopf gegeben und 5 Sek./Stufe 6 zerkleinert werden. 
  2. In einer großen Pfanne 150 g Zucker und 50 g Wasser aufkochen lassen. 
  3. Unter Rühren weiterkochen bis der Zucker vollständig geschmolzen ist, nicht bräunen.
  4. Die Nussmischung dazugeben und unter ständigem Rühren goldgelb rösten. Die Mischung ist dann auch wieder trocken und klebt nicht.
  5. Abkühlen lassen, dann knuspert es.
  6. Dunkel und trocken aufbewahren. Nicht in den Kühlschrank stellen weil der Krokant sonst feucht und weich wird.
Schmeckt super als Knusperjoghurt in Naturjoghurt mit und ohne Früchten

--> Butter-Krokant

Kommentare:

  1. Oh mit Cocos ... und schon hast Du mich begeistert ;o)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hi Kerstin,
    ich bin auch total begeistert. Die auf den Fotos abgebildete Mischung habe ich ja geschenkt bekommen und heute mache ich sie schon zum zweiten Mal selbst.
    LG Inka

    AntwortenLöschen
  3. Oh das freut mich ganz besonders, Lucile. Und jetzt weißt du ja auch, wie es geht :-)

    AntwortenLöschen