17.12.2016

Grünkernbolognese

  1. 150 g Grünkern grob schroten, 10 Sek./Stufe 8, umfüllen. 
  2. In den Mixtopf geben:
    • 125 g Zwiebel, in Stücken
    • 2 Knoblauchzehen
    • 20 g Öl 
  3. Erst 6 Sek./Stufe 5  zerkleinern.
  4. Dann 3 Min./Varoma/Stufe 1 (ohne Messbecher) dünsten. 
  5. 150 g Karotten in Stücken zugeben und 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern. 
  6. Den Grünkernschrot zugeben und 3 Min./100°C/Linkslauf/Stufe 1 dünsten. 
  7. Weiter zugeben:
    • 750 g Wasser
    • 1 TL Gemüsebrühpulver
    • 100 g Tomatenmark (= 1/2 Tube)
    • 1 EL italienische Kräuter, trocken
    • 1 EL Paprikapulver
    • 1 TL Salz
    • 0,5 TL Pfeffer
    • Chilipulver
    • 1 Lorbeerblatt
    • 2 EL Balsamicoessig rot
    • 1 TL Zucker
  8. 25 Min./100°C/Linkslauf/Stufe 2 garen.
  9. Das Lorbeerblatt entnehmen.
  10. Je nach Bedarf die Bolognese mit Gemüsebrühe verdünnen.
  11. Dazu z.B. Nudeln.