04.08.2017

Zucchinipüree

  1. In einen Kochtopf geben und aufkochen:
    • 250 g Wasser
    • 400 ml Kokosmilch
    • 500 g Kartoffeln in Stücken
  2. Nach und nach während des Aufkochens zugeben:
    • 1.250 g Zucchini in Stücken, nach Wahl gelbe und/oder grüne, mit Schale, ohne Gehäuse
    • 10 g Ingwer in kleinen Stücken
    • 2,5 TL Salz
    • 1 TL Koriander-Körner gemahlen
    • 1 TL Kurkuma
  3. Im offenen Topf gar kochen, dann pürieren.
  4. Abschmecken mit
    • 1 Msp. Zimt
    • 1 Prise Muskat gemahlen
    • 1 Prise Nelken gemahlen
    • Schale von 1 Limette
    • 15 g Limettensaft
    • 1 EL Mandelmus
    • 1 EL Kokosmus
  5. Kann gut durch Zugabe von weiterer Flüssigkeit in eine Suppe verwandelt werden. Auf dem Foto mit Hirtenkäse.